Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

Hüttenlager Pfelders 2017

06.01.2017 - Hüttenlager in Pfelders ist im Winter ein Garant für schier unendlich viel Schnee, rasante Böcklabfahrten an den umliegenden Steilhängen, Schneeballschlachten bis zum Umkippen, und Wettbewerbe im Schneemannbauen. Schon einige Jahre ist es her, dass wir zum letzten Mal in Pfelders waren, inzwischen sind unsere Kleinsten zu unseren Größten geworden und etliche neue Kinder können wir in unseren Reihen begrüßen. Höchste Zeit also wieder! Und so hieß es über das letzte Ferienwochenende: mit Sack & Pack ab ins hintere Passeiertal!

Tatsächlich musste heuer etwas um die Schneesituation gebangt werden, aber - wir sind uns ziemlich sicher, dass es sich hierbei um keinen Zufall handeln kann - kam die erste Portion des lang ersehnten Weiß einen Tag vor Beginn des Lagers und am Sonntagmorgen konnten wir uns sogar über 10cm Neuschnee freuen!

Keiner scheute die zweistelligen Minusgrade, und so begaben wir uns schon am Freitag direkt nach Ankunft ins Freie um uns mit einigen Namensspielen besser kennen zu lernen. Auch die prognostizierte kälteste Nacht seit ganzen 4 Jahren lies uns kalt beeindruckte uns nicht und mit "Stratego" verbrachten wir den Abend bis zur "Haia".
Der Samstag stand voll im Zeichen einer großen Schatzsuche. In dem Zusammenhang wurden, sei es am Vor- als auch am Nachmittag verschieden Spiele in Wald, Wiesen und im Dorfzentrum gespielt. Doch am Abend wurden dann endlich die (teilweise extra für das Hüttenlager gebauten) Böckel eingeweiht. Wir suchten uns geeignete Hänge um einen Crashkurs ins Böcklfahren zu geben und dann eine längere Abfahrt über umliegende, teils durch Mond- und teils durch Stirnlampenlicht beleuchteten Wege anzuschließen. Auch der eine oder andere Jugendführer landete anfangs noch im Schnee, doch die ungewohnten Bewegungsabläufe hatten bald alle heraus. Der lustige Abend wurde noch durch Karten- und Rätselspielen abgerundet.
Sehr spontan startete hingegen der Sonntag mit einer saftigen Schneeballschlacht vor dem Haus. Dem ersten Neuschnee kann eben niemand widerstehen, ob Jung oder Alt! Dem angeschlossen wurden ein Schnee-Boccia, das "große Fahndlstehlen" und ein spannender Flaschenbahnbau, bei dem zwei Teams versuchten eine Glasflasche so schnell wie möglich über einen Hang durch Busch- und Wurzelwerk hinunter auf den Wanderweg rutschen zu lassen.

...und schon war das Hüttenlager dabei sich dem Ende zuzuneigen. Mittagessen und ab nach oben Koffer packen.
30 Minuten blieben noch bis die Eltern kommen sollten, um ihren Nachwuchs wieder abzuholen. Warten? Niemals, da geht sich doch locker noch einmal Böckeln aus! Schließlich muss auch die ganze Schokolade und die vorzüglichen Kuchen, welche uns von einigen Eltern mitgebracht wurden, wieder verbrannt werden! Bei Windstärken, die uns beinahe die Helme von den Köpfen wehten, stapfte noch jeder fleißig den Pfelderer Nordhang empor und bewies ein weiteres Mal, wie schnell unsere Böckel zu Flitzen imstande sind.
Hüttenlager Pfelders 2017
 
 
Hüttenlager Pfelders 2017
 
 
Hüttenlager Pfelders 2017
 
 
Hüttenlager Pfelders 2017
 
 
Hüttenlager Pfelders 2017
 
 
Hüttenlager Pfelders 2017
 
 
Hüttenlager Pfelders 2017
 
 
Hüttenlager Pfelders 2017
 
 
Hüttenlager Pfelders 2017
 
 
Hüttenlager Pfelders 2017
 
 
Hüttenlager Pfelders 2017
 
 
Hüttenlager Pfelders 2017
 
 
Hüttenlager Pfelders 2017
 
 
Hüttenlager Pfelders 2017
 
 
Hüttenlager Pfelders 2017
 
 
Hüttenlager Pfelders 2017
 
 
Hüttenlager Pfelders 2017
 
 
Hüttenlager Pfelders 2017
 
 
Hüttenlager Pfelders 2017
 
 
Hüttenlager Pfelders 2017
 
 
Hüttenlager Pfelders 2017
 
 
Hüttenlager Pfelders 2017
 
 
Hüttenlager Pfelders 2017
 
 
Hüttenlager Pfelders 2017
 
 

 


Sektion Bozen
im Februar
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 





Wetter & Lawinenlage
Sonntag
-1°
17°
Montag
-2°
13°
Dienstag

12°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Web www.alpenverein.it
© 2020 Alpenverein Südtirol / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Datenschutzerklärung / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing